Frühlingsfest mit den Bewohnern des Flüchtlingsheims am Kaiserdamm 3.

Abteilung

Am Samstag den 29.03.2014 fand im Schloss19 ein Frühlingsfest mit den Bewohnern des Flüchtlingsheim am Kaiserdamm 3 statt. Neben dem Barbecue - Grill und einer Hüpfburg im Garten, wurde ein tolles Buffet mit verschiedensten Speisen, die die Bewohner und Nachbarn mitbrachten, angeboten. Weiterhin gab es Kinder schminken und Aktionen auf der Show-Bühne. Es war eine tolle Stimmung und ein weiterer Beitrag zur positiven Willkommenskultur in unserem Kiez. Neben Ülker Radziwill, MdA (siehe Bild) richteten für das Schloss 19 - Team Jana und die stellvertretende BVV - Vorsteherin Anne Hansen,SPD, Grußworte. Auch mehrere Genossinnen und Genossen waren vor Ort, um Kontakte mit den neuen Nachbarn zu knüpfen und die Unterstützung von Seiten der SPD Klausenerplatz - Kiez weiter zu führen. Viele Jusos (Jugendorganisation der SPD) haben aktiv beim Aufbau und bei den Kinderspielen geholfen. Wir danken besonders dem Team im Schloss 19 für die unkomplizierte und schnelle Unterstützung, sowie die Möglichkeit dieses Frühlingsfest mit und für die Flüchtlingen und den Kiezanwohnern im großen Saal und im Garten zu veranstalten.

Wir bitte weiterhin um Unterstützung:

In diesem Zusammenhang weisen wir nochmals darauf hin, dass Kleiderspenden erwünscht sind (bevorzugt Herrenkleidung). Die Spenden können Sie direkt im Flüchtlingsheim, Kaiserdamm 3 abgeben oder auch im Kiez im unterkulturellen Nachbarschaftszentrum Divan e.V., Nehringstr 26 abgeben und wir kümmern uns um die Übergabe an das Flüchtlingsheim.